frank-bartels-kiel.de Visitenkarte

Diese Seite gibt's nun in 3d! (Noch nicht mobil-geeignet; experimentell, aber EMPFOHLEN; ich freue mich über Rückmeldungen!)

Meine sonstigen Aktivitäten

Wofür ich mich so einsetze, wo mein Herz schlägt...

Natürlich kann man dies nicht als vollständig ansehen, aber einen kleinen Eindruck bekommt man vielleicht schon.

Über das Elektronik-Basteln kam ich erst richtig zur Toppoint.
Inszwischen biete ich dort Freitags abends/nachts "Frickl" an, was nicht nur Elektronik oder Technikbegeisterung als Hobby, sondern auch eine kreative Duchdringung der realen Welt beabsichtigt.
Natürlich ist die Toppoint nicht nur Frickl, wie man folgender Seite wohl schon ganz gut entnehmen kann: ich bin auch für die Toppoint als Ganzes engagiert.

So ein wenig die Folge dieses Engagements war auch, daß ich mich für die Kieler Open Source und Linuxtage einsetze. Aber man findet mich schon auch öfters mal beim Webmontag und natürlich beim jährlichen Barcamp.

Eher neu ist mein Engagement, Hackathons in Kiel zu befördern und veranstalten. Der erste KreativHack zum Thema Open Data mit ca. 60 Teilnehmern ist gerade geschafft. Das war für mich auch das erste mal, daß ich solch eine Veranstaltung vorbereitet (Thema beackern, Kontakte Knüpfen, bekannt machen, Unterstützer finden) und moderiert habe (Rahmen, Themenfindung, Teambildung, Projektvorstellungen) und es klappte alles wunderbar - ein Dank auch an die nette Gruppe von Hackathon-Unterstützern, die sich bei der von mir initiierten Barcamp-Session zu diesem Thema zusammengefunden hat, ohne die ich das so nicht hätte durchführen können!